FUHR - Produkte - Türen - Panik - 2-flügelig - MULTISAFE 870



Informationen/Downloads

Einsatz
  für Kunststofftüren
   Kunststoffprofil

  für Aluminiumtüren
   Aluminiumprofile

  für Holztüren
   Holztüren
 

Für einflügelige Fluchttüren aus Aluminium, Kunststoff oder Holz

 
Bild: multisafe 870 - Panik-Verschlüsse für 1-flügelige Fluchttüren

mutlisafe 870 - für Panik- und Notausgangstüren
  • lieferbar in 3 Verriegelungsvarianten:
    - Stahl-Schwenkriegel = Typ 3
    - Stahl-Bolzenriegel = Typ 8
    - Schwenk- mit Duo-Bolzenriegel = Typ 11
  • zertifizierte Lösungen gemäß EN 1125 und EN 179 s. Zertifikate
  • rechts/links verwendbar
  • mit Wechsel
  • 35/40/45/55/65/80 mm Dorn
  • 92 mm Entfernung
  • 9/8 mm durchgehende Nuss
  • 9 mm geteilte Nuss
  • Flachstulp 16/20/24 x 2.170 mm, FUHR-Silver
  • U-Stulp 24 x 6 x 2.170 mm, FUHR-Silver
  • weitere Ausführungen auf Anfrage

Beachten Sie bitte unbedingt den Einsatz eines Freilaufzylinders mit der Kennzeichnung FZG.
 
Piktogramm Fluchttüren
Funktion
Die Ver- und Entriegelung erfolgt durch zwei Schlüsselumdrehungen. Geöffnet wird von innen durch Betätigung des Drückers oder des Stangengriffs, von außen über den Zylinderschlüssel. Bei der Panikfunktion D kann die Falle auch über den Außendrücker eingezogen werden.
 
 
Bild: Geeignet für den Einsatz an Paniktüren   Bild: Geeignet für den Einsatz an Notausgangstüren